CSU Neu-Ulm
3. Februar 2020

Wir wollen etwas bewegen – im Neu-Ulmer Süden.

Im Süden ist Vielfalt Programm: Gerlenhofen, Hausen, Jedelhausen, Finningen, Reutti und Holzschwang sind dörflich strukturiert. Ländliches Leben nahe der Stadt, das hat für viele Neu-Ulmer besonderen Reiz. Ein aktives Vereinsleben mit Festen und Veranstaltungen bietet den Menschen Abwechslung und Spaß stärkt den Zusammenhalt. Das wollen wir weiter unterstützen. mehr

3. Februar 2020

Wir wollen etwas bewegen – im Neu-Ulmer Osten.

Neu-Ulm lebt von seinen Stadtteilen. Von ihrem eigenen Charme und ihren Unterschieden. Die wollen wir bewahren und weiterentwickeln. Jeder Stadtteil hat eigene Anforderungen und die Bewohner eigene Bedürfnisse. Um die wollen wir uns kümmern. Damit Neu-Ulm in allen seinen Teilen lebt.

Im Osten punkten Pfuhl, Burlafingen und Steinheim mehr

26. November 2019

Beate Adä-Treu

55 Jahre
Stadträtin

Meisterin Hauswirtschaft,
Landwirt und Frachtführer

22. November 2019

Dr. Beate Merk

Staatsministerin a.D.
Mitglied des Bayerischen Landtags

19. November 2019

Katrin Albsteiger

Unsere OB-Kandidatin für Neu-Ulm

Ich bin 36 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Töchter, bin Kommunalreferentin und wohne mit meiner Familie in Burlafingen.

So will ich Neu-Ulm voranbringen:
Neu-Ulms Zukunft als Oberbürgermeisterin gestalten!

Am 15. März 2020 bestimmen Sie, wer Neu-Ulm als neuer Oberbürgermeister ins neue Jahrzehnt führen wird!
Als Kandidatin der CSU Neu-Ulm bewerbe ich mich um dieses Amt.
Diesen Weg möchte ich jedoch nicht alleine gehen, sondern gemeinsam mit Ihnen!

6. November 2019

Anja Ziegler

Ich bin 47 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und ein Enkelkind. Familie heißt für mich Vertrauen und Zusammenhalt. Ich arbeite selbständig als Fachwirtin für Reinigung und Hygiene. Dass Menschen sich in ihrem Umfeld wohlfühlen, das ist meine tägliche Aufgabe. Darum geht es mir auch in der Politik: Ich will dazu beitragen, dass Menschen gern in Neu-Ulm leben. Meine Freizeit verbringe ich mit der Familie oder auf Reisen. Und ich koche gern.

So will ich Neu-Ulm voranbringen:
Wohnen das den Geldbeutel und die Natur schont.

Familien mit kleinem Budget brauchen ein schönes Zuhause. Die Siedlung Eschwiesen in Ulm ist ein erfolgreiches Modellprojekt. Kostengünstig, umweltschonend und energiesparend zu wohnen, das geht! Auch in Neu-Ulm müssen wir geeignete Gebiete ausfindig machen und im gemeinnützigen Wohnungsbau erschließen.

Ganz nah dran – dafür stehe ich und die CSU.
Unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme!

6. November 2019

Rico Schlegel

Ich bin 42 Jahre alt und verheiratet. Meine zwei Kinder heranwachsen zu sehen, ist eine große Freude. Mein Beruf bringt viel Abwechslung: als Wirtschaftsingenieur in einem Technologieunternehmen arbeite ich mit internationalen Projektpartnern. Spannung mag ich auch in der Freizeit, unter anderem beim Taekwondo. Hier engagiere ich mich auch ehrenamtlich als Abteilungsleiter beim TSV Pfuhl. Ich will etwas bewegen: in der Familie, im Beruf und in der Politik: mit Ideen für Neu-Ulm.

So will ich Neu-Ulm voranbringen:
Verkehrssicherheit: behütete Wege für die Kleinsten.

Unsere Kinder müssen sicher in den Kindergarten und zur Schule. In Pfuhl gibt es einiges zu tun. An den Zebrastreifen auf Höhe der Feuerwehr und in der Kirchstraße müssen Schilder und Schwellen die Autos abbremsen. Den Übergang zum Schul zentrum auf Höhe des Altenheims müssen wir ausbauen und ausleuchten.

Ganz nah dran – dafür stehe ich und die CSU.
Unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme!