Archiv

Neue Maßnahmen und Forderungen: Der Kampf gegen Wohnungseinbrüche geht weiter

27.04.2017

Auch im Landkreis Neu-Ulm steigen die Einbruchszahlen – 126 Einbrüche im Jahr 2016 – , auch wenn sie in der Region auch noch vergleichsweise gering gegenüber anderen Teilen Deutschlands ist. „Kalt lassen“ kann uns das aber dennoch nicht. Die Unversehrtheit des intimen Bereichs Wohnung muss ein zentrales Anliegen bürgerlicher Politik sein. …mehr

Mit Freude dabei

11.04.2017

Brandbekämpfung, technische Unterstützungen und vieles mehr gehört zu den Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Pfuhl. …mehr

Reibungsloser Betriebsablauf auf dem Wertstoffhof angestrebt

06.04.2017

Gartenbesitzer tragen durch die Bewirtschaftung und Pflege ihrer Gärten zum gesamten Erscheinungsbild unserer Stadt bei. Die Praxis hat gezeigt, dass die Kontrolle und Durchführbarkeit der 1 cbm-Regelung für Grüngut im Wertstoffhof einen erheblichen Zeitaufwand für die Mitarbeiter mit sich bringt.  …mehr

Albsteiger: CDU/CSU entlastet Kommunen und ländlichen Raum

30.03.2017

„Die Kommunen und der ländliche Raum genießen unter der aktuellen Bundesregierung höchste Priorität, weil mit CDU und CSU zwei tief in der Kommunalpolitik verwurzelte Parteien die Bundesregierung anführen“, sagt Bundestagsangeordnete Katrin Albsteiger, die in der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion auch Mitglied der AG Kommunalpolitik ist. …mehr

Städtebauliches Ausrufezeichen im Südstadtbogen

29.03.2017

Die Probleme zum Wohnungsmangel, zum Flächensparen und zum wirtschaftlichen Bauen muss man ernst nehmen. Die Diskussionen um Höhe und Größe der geplanten Bauten der “Grünen Höfe” sind verständlich, aber man kommt nicht umhin, gerade am Eingang zur Innenstadt sparsam mit den Flächen umzugehen.  …mehr

Situation der Mittagsbetreuung wird verbessert

24.03.2017

CSU-Antrag wird von allen Fraktionen mitgetragen, daher kann eine Verbesserung der Situation in der Grundschule Burlafingen erfolgen. …mehr

Beschriftung für die Gemeinschaftshalle

24.03.2017

CSU-Fraktion stellt Antrag, die Gemeinschaftshalle in Ludwigsfeld zu beschriften um sie besser “erkenntlich” zu machen. In einem Antwortschreiben vom 3. April sichert Oberbürgermeister Noerenberg die Anbringung eines Schildes zu, damit Gäste von außerhalb die Halle besser finden. …mehr

Behandlung von Baugesuchen

21.03.2017

Bei Genehmigungsverfahren insbesondere im Innenbereich stellen wir zunehmend eine Diskrepanz zwischen der baurechtlichen Genehmigungsfähigkeit und den gestalterisch-planerischen Anforderungen fest, welche ein gelungenes Bauvorhaben ausmacht. Die Kommunalpolitik muss das nach außen den Bürgern gegenüber vertreten. Daher hat die CSU-Fraktion einen entsprechenden Antrag zur gestalterischen Begleitung der Bauprozesse im Vorfeld durch die Stadtplanung gestellt.  …mehr

Fair Trade-Stadt

17-03.2017

Neu-Ulm befindet sich auf dem Weg dorthin. MdB Katrin Albsteiger ist Vertreterin der Steuerungsgruppe „Fairtrade Town Neu-Ulm“. …mehr

Fraktion vor Ort – “Dem Leben zugewandt”

15.03.2017

“Dem Leben zugewandt” ist u.a. ein Motto der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Pfuhl. In ihrer Veranstaltungsreihe “Fraktion vor Ort” besuchte die Stadtratsfraktion die kirchliche Gemeinschaft, die auf eine knapp 120-jährige Geschichte zurückblicken kann. …mehr

Kultur auf der Straße

12.03.2017

Die Stadt Neu-Ulm plant im August 2017 ein großes Straßenevent im “Kulturraum Neu-Ulm”. Künstler, die auf der Straße auftreten, können sich dazu noch anmelden. …mehr

Fraktion vor Ort

11.03.2017

Die Stadtratsfraktion traf sich zu einem Gedankenaustausch mit Pfarrer Pitschak und dem Kirchengemeinderat der Pfuhler St. Ulrichskirche. …mehr