Frauen Union
<< Zurück

Barbara Regitz, MdL: „CSU Nürnberg übernimmt Vorreiterrolle mit „Reißverschlussverfahren“ – Erfolg für die Frauen Union

5. August 2019

Artikel vom 29.07.2019

Eine langjährige Forderung der Frauen Union ist mehr Frauen in Ämter und Mandate zu bringen. Die Kommunalwahl 2020 bietet eine große Chance. „Denn erstmals werden Männer und Frauen in Nürnberg gleichermaßen auf der Liste berücksichtigt. Die CSU Nürnberg übernimmt hier eine Vorreiterrolle. Und dies ist auch ein großer Erfolg für die Frauen Union“, so die Bezirksvorsitzende der Frauen Union Barbara Regitz.

Regitz weiter: „Dazu brauchte es Mut bei der Listenaufstellung. Von knapp 340.000 Wahlberechtigten in Nürnberg sind fast 180.000 Frauen – das entspricht rund 53 Prozent. Ein ähnlich hoher Anteil sollte sich logischerweise auch im Angebot einer Partei an ihre potenziellen Wählerinnen und Wähler widerspiegeln. Insbesondere freue ich mich, dass die CSU als moderne Großstadtpartei ein klares Signal setzt für gleiche Chancen der Mitwirkung von Männern und Frauen.

Unabhängige Analysen nach der Landtagswahl 2018 haben uns gezeigt, dass Frauen mehrheitlich konservativ wählen, sich zunehmend politisch engagieren und eigene Akzente in die Politik einbringen wollen. Damit wir auch jüngere Frauen für unsere Partei gewinnen, ist ein „Reißverschlussverfahren“ zeitgemäß und zielführend.

Viele Frauen sind längst hervorragend vernetzt und überaus erfolgreich im Beruf. Auf diese Kompetenzen können wir nicht verzichten. Der Ankündigung von OB Ulrich Maly, nicht mehr bei der Wahl im nächsten Jahr anzutreten, ist eine große Chance für einen Neuanfang auch in der Kommunalpolitik.

Insgesamt setzt die CSU in Nürnberg mit ihrer Liste auf eine ausgewogene Mischung aus Erfahrung und frischem Wind.

Die Anforderungen für die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich auf der CSU-Liste für ein Stadtratsmandat bewerben wollen, sehe ich geschlechtsneutral: Wer in die Politik geht und dort bestehen will, benötigt Wissen, Weitblick und Rückgrat, um das zu tun, was notwendig ist. Das gilt für Frauen und Männer gleichermaßen.

Mein besonderer Dank gilt allen Frauen (und Männern), die sich vor mit und mit mir hartnäckig und mit viel Stehvermögen für mehr Frauen in der Politik eingesetzt haben. Allen Kandidatinnen und Kandidaten wünsche ich bereits jetzt für die Wahl viel Erfolg.“

https://www.fu-bayern.de/aktuelles/juli-2019/erstmals-csu-listenaufstellung-paritaetisch-erfolg-fuer-die-frauen-union/