Offizielle Stellungnahme der Stadt Neu-Ulm zur Entscheidung des Innenministeriums

04.06.2019

„Die Interessen der Stadt Neu-Ulm werden um des Friedens willen geopfert“, sagt Neu-Ulms Oberbürgermeister Gerold Noerenberg zur Entscheidung des Innenministeriums, die von der Stadt Neu-Ulm angestrebte Kreisfreiheit abzulehnen.

Lesen Sie hier die komplette Stellungnahme: 20190604_Statement der Stadt Neu-Ulm zur KFH

Waltraud Oßwald